faltblätter gestalten

Startseite » Marketing » Faltblätter

Was wird sich wohl drinnen verbergen?

Bereits das Titelblatt eines Verkaufsflyers muss den Kunden so ansprechen, dass sein Interesse geweckt wird, er mehr erfahren möchte und deshalb das Faltblatt auch öffnet. Denn über individuell gestaltete Faltblätter lassen sich weitaus mehr Informationen transportieren, als über einen einfachen Flyer. Die Aufteilung der Seiten richtet sich nach dem Umfang Ihrer Inhalte. Dieser entscheidet, ob einmal, mehrfach oder über Kreuz gefaltet wird.

Sie wollen Ihren Betrieb im Landkreis Celle präsentieren, Ihre Arbeit vorstellen oder Ihre rabattierte Ware in der Südheide präsentieren? Wir gestalten Faltblätter so, dass alle wichtigen Informationen schnell erfasst werden.

Überzeugen auch Sie sich von unserer Kreativität und lassen sich von uns ein Faltblatt gestalten.

Clevere Faltungen erzeugen Seiten

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, ein Papier zu falten. Die dadurch entstehenden Seiten müssen nicht gebunden werden und es entfallen somit die Kosten für die Weiterverarbeitung und Bindung. Hier finden Sie eine Übersicht der gängigsten Faltblätter:

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Einbruchfalz

Einbruchfalz

4 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Zickzackfalz

Zickzackfalz

6 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Treppenfalz

Treppenfalz

8 – 10 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Wickelfalz

Wickelfalz

6 – 8 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Altarfalz

Altarfalz

6 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Fensterfalz

Fensterfalz

8 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Kreuzbruchfalz

Kreuzbruchfalz

8 – 16 Seiten

Zeichenwerkstatt: Faltblätter - Sonderfalzungen

Sonderfalzungen

individuell

Mit diesen Techniken können mehrseitig handliche Faltblätter gestaltetwerden, die wegen ihrer Größe einfach zu versenden sind. Aber auch größere Formate, z. B. für das Erstellen eines Prospekts, sind denkbar.

Festliche Grüße ohne Standard

Vergessen Sie nicht, an Weihnachten Ihre Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter persönlich anzuschreiben. Eine gefaltete Karte mit einem schönen Motiv, einem festlichen Spruch und einem persönlichen Gruß eignet sich perfekt dafür. Auch eine Postkarte eignet sich dafür.

Wie eine Ziehharmonika gefaltet: Das Leporello

Ein solches Faltbuch eignet sich hervorragend für eine Bilderserie oder als personalisierter Taschenkalender. Auch hier sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Gestaltet mit Ihrem Design, ist ein solches Faltblatt ein besonderes Werbegeschenk für Ihre Kunden.

Halten Sie Ordnung auf der Theke

Prospekt-Ständer sorgen dafür, dass Sie Ihre Faltblätter geordnet und für den Kunden schnell griffbereit präsentieren können. Positioniert auf der Theke oder am Messestand können sie ein richtiger Blickfang sein. Solche Ständer lassen sich auch individuell gestalten. Fragen Sie bei uns an.

Warum einen Falz?

Ein Falz ist ein scharfer Knick oder Bruch beim Papier. Mit einem Falz kann aus einem einfachen Papier ein mehrseitiges Werbemedium werden. Oft wird vor der Falzung eine Nut in das Papier gedrückt, um dieses besser falzen zu können.

Was ist eine Nut?

Eine Nut ist eine Einkerbung an der Stelle, an der das Papier gefalzt werden soll. Eine Nut wird gemacht, um zu verhindern, dass starre Papierarten mit einer hohen Grammatur beim Falzen nicht ausbrechen und es zu keiner unschönen Kante am Falzrücken kommt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zeichenwerkstatt Flyer gestalten

Flyer

Klein, handlich und schnell verteilt …

Mehr erfahren

Speisekarten

Verführen Sie Ihre Kunden …

Mehr erfahren

Wir beraten Sie gerne:

Tel.: +49 (0) 5052-9758100

Kontaktzeiten: Mo. – Fr.: 09:00 – 17:00 Uhr

Anfrage senden